Lehrgänge der Landesreit- und Fahrschule

Amateurausbilderlehrgang Trainer B

Lehrgangsnummer 04
Zeitraum 17.01.-26.01.2018
Kursbeschreibung Der Amateurausbilderlehrgang Trainer B wendet sich an alle interessierten Inhaber der Trainer C Lizenz, die sich zum Trainer B weiterbilden lassen möchten. Der Lehrgang dient dazu, die Unterrichtsfähigkeiten weiter zu vertiefen und mit Hilfe zahlreicher Lehreinheiten sowohl im praktischen als auch im theoretischen Bereich auszubauen. Der Fokus liegt hierbei – entsprechend des Prüfungsaufbaus – unter anderem in der Erstellung von einer Hausarbeit und der Durchführung einer Lehrprobe. Die Prüfung zum Trainer B – Basissport kann unter anderem mit folgenden Schwerpunkten abgelegt werden: Breitensport, Anfänger, Jugend. Die Prüfung zum Trainer B – Leistungssport kann mit den Schwerpunkten Dressur, Springen, Vielseitigkeit oder Jungpferdeausbildung abgelegt werden. Voraussetzung für den Trainer B ist die bestandene Prüfung zum Trainer C Basis-/Leistungssport, die Teilnahme am Vorbereitungsseminar Trainer B sowie an den Mentorenstunden.
Prüfungen Trainer B
Lehrgangskosten 392,00 Euro
Unterkunft (DZ / EZ) 157,50 / 292,50 Euro
Verpflegung (Voll-/Teil-) 145,50 / 67,05 Euro
Pferdepension 170,00 Euro
Schulpferd 170,00 Euro
zurück